• Join over 1.2 million students every month
  • Accelerate your learning by 29%
  • Unlimited access from just £6.99 per month

Summary of 'Der besuch der Alten Dame'by Friedrich Durrenmatt.

Extracts from this document...

Introduction

Paul Myers Summary of 11.09.2002 'Der besuch der Alten Dame' by Friedrich Durrenmatt Die Geschiechte entwieckelt sich in einer Kleinstadt namens Gullen. Dort gibt es jetzts nichts loss. Es gibt wiele Leute die arbeitsloss sind, aber keiner scheint jetzt sich um das land zu kumern. Es gibt nichts wiel zum essen und alle einwohnner sind unglucklich. Alle warten jetzt auf eine Dame die jetzt sehr reich ist und wollen prubieren ihr so viel geld wie moglich ab zu nehmen. ...read more.

Middle

Der Ill hatte sie schlecht behandelt, er hatte sie ein Kind gegeben und ihr dan befollen die Stadt zu verlassen. Dan ist sie mit 17-18 auf und dafon. Sie hat dan viele manner geheirattet und allen ihren Geld weg gennomen und reich geworden. Einer man war ein armenischen Oelscheich millionair, und sie hat in der zwischen zeit viele Kinder gehabt. Alle die in der Stadt wohnnen, auch der Burgermeister, wollen das der Ill sich mit das 'Heimats Kind' wieder befreunden um das Geld von ihr zu hollen. ...read more.

Conclusion

Die ganzen Leute muessen sich dan gut anziehen, schik ausehen, und sie waermlich wieder gruessen. Aber die Klair kommt fruhe an um sich um zu gueken, mit ihren Man und Buttler. Es gibt aufregunghen beim Bahnhof... und dan geht sie durch die stadt. Sie erzhalte allem, das wen sie alles schoen wieder haben wollen muessen sie den Ill toeten! Aber sie koennen das alles nicht tuen, und sagen ihm das er sich umbrigen soll, aber leider am ende bekommt er ein hertz anschlag, wegen den grossen druck das er unter ist. ...read more.

The above preview is unformatted text

This student written piece of work is one of many that can be found in our AS and A Level German section.

Found what you're looking for?

  • Start learning 29% faster today
  • 150,000+ documents available
  • Just £6.99 a month

Not the one? Search for your essay title...
  • Join over 1.2 million students every month
  • Accelerate your learning by 29%
  • Unlimited access from just £6.99 per month

See related essaysSee related essays

Related AS and A Level German essays

  1. Marked by a teacher

    Duerrenmatt: Der Besuch den alten Dame - Zusammenfassung des Zweites Aktes

    4 star(s)

    Weiterhin sagt er dass Ill nicht der folgende B�rgermeister sein wird. Ill sieht eine Plan f�r ein neue Stadthaus und beschuldigt der B�rgermeister von spekulieren mit seinem Tod. Jetzt spricht Ill mit dem Pfarrer und sagt das "der Wohlstand steht auf."

  2. Compare and contrast Goethes attitude to the gods as made evident in the two ...

    his role in a world where his opinions and beliefs are shifting so rapidly that he doesn't know what he ought to believe, a feeling which the young Goethe almost certainly felt at some point in his life and thus translated into his work.

  1. Realisation der EU Osterweiterung anhand von Wirtschaftlichen Aspekten

    5.0 Eigene Beurteilung Von den Problematischen Punkten (s.o.), wie der hohen Arbeitslosenquote, dem sinkenden Wachstum und Problemen bei Verhandlungen der 31 Kapitel des Besitzstands, abgesehen, erscheint mir die EU Osterweiterung zu den Parlamentswahlen 2004 als realistisch und m�glich. Als Hauptmotivation der EU, einige Kandidaten in ihre Kreise aufzunehmen, sehe ich die Wirtschaftlichen Chancen an, die mit der Erweiterung einhergehen.

  2. Skinheads - Anfang allen Übels?

    Januar" November1988 Verurteilung zu zehn Monaten auf Bew�hrung wegen "�ffentlicher Herabw�rdigung" August 1989 Versuch einer "Republikflucht" �ber die Tschechoslowakei. Inhaftierung bis Nov 1989 6. November 1989 Flucht in die Bundesrepublik Deutschland (drei Tage vor dem Fall der Mauer). Januar 1990 Treffen mit der F�hrungsriege der bundesdeutschen Neonazis, Kontakte zu Michael K�hnen und diversen anderen Neonazi-Gr��en.

  • Over 160,000 pieces
    of student written work
  • Annotated by
    experienced teachers
  • Ideas and feedback to
    improve your own work