• Join over 1.2 million students every month
  • Accelerate your learning by 29%
  • Unlimited access from just £6.99 per month

Was Wären die Vor- und Nachteile von Menschlichen Siedlungen auf dem Mars?

Extracts from this document...

Introduction

Centre Name: Leipzig International School Centre Number: DE519 Candidate Name: Harald K�pping Candidate Number: First Language German Coursework: factual Was W�ren die Vor- und Nachteile von Menschlichen Siedlungen auf dem Mars? "Menschliche Siedlungen auf dem Mars" - was im Moment noch kaum vorstellbar ist, k�nnte bereits in weniger als drei�ig Jahren Wirklichkeit werden. Weltweit arbeiten zahlreiche Wissenschaftler an einem Plan f�r die Besiedlung des Roten Planeten. Schon vor neunzig Jahren dachten die ersten Forscher an ein solches Vorhaben. Damals war das alles noch unvorstellbar, heute jedoch, sind wir nur noch wenige Schritte davon entfernt, bis diese neue �ra eingel�utet werden kann. Doch wie jedes Gro�projekt, hat auch dieses seine Vor- und Nachteile. Noch nie war ein Mensch weiter als 400.000 km von der Erde entfernt. Die geringste Entfernung von der Erde zum Mars w�re immerhin 80 Millionen Kilometer. Niemandem sind die Auswirkungen eines solchen Faktors wirklich bekannt. Niemand wei� was passiert, wenn man die Erde nur noch als kleinen blauen Punkt auf schwarzem Grund sieht. ...read more.

Middle

Anscheinend werden dabei aber die riesigen Summen vergessen, die Staaten wie die USA j�hrlich in die R�stung investieren. Das sind n�mlich 330 Milliarden Euro (2002), mehr als genug f�r eine Marsexpedition. Ein weiteres oft geh�rtes Argument gegen eine Kolonisation des Mars ist, dass dadurch die Probleme der Menschheit auf der Erde vernachl�ssigt w�rden. Sind nicht der Treibhauseffekt oder die Tatsache, dass t�glich tausende Menschen verhungern viel wichtiger als das Bauen einer Forschungsstation auf dem Mars? Wahrscheinlich haben die Gegner der Marsbesiedlung Recht wenn sie meinen, dass diese Probleme zuerst gel�st werden m�ssen. Zehntausende Menschenleben sind definitiv wichtiger als eine Reise zum Roten Planeten. Allerdings scheinen sie dabei zu vergessen, dass dadurch auch einige Probleme der Menschheit gel�st werden. Dazu aber sp�ter mehr. Das Marsprojekt hat allerdings nicht nur Nachteile. Viele Bef�rworter sagen, dass die Menschheit dadurch eine Versicherung im Falle eines t�dlichen Unfalles auf der Erde h�tte. Wenn beispielsweise ein Meteorit einschlagen w�rde, k�nnten Millionen Menschen auf den Roten Planeten gebracht werden. ...read more.

Conclusion

gel�st. Allerdings wird dabei vergessen, dass auch durch eine Kolonisation dieser Trend kaum zu stoppen ist. Das bedeutet, dass wir eines Tages wieder zu einem anderen Planeten aufbrechen m�ssen. Doch das Problem der �berbev�lkerung w�re zumindest zeitweise gel�st. Die Kolonisation des Mars w�re vermutlich von einem einzelnen Land nicht bezahlbar; dazu ist internationale Anstrengung erforderlich. Jedes Land der Erde m�sste seinen Beitrag zahlen. Die Menschheit h�tte ein gemeinsames Ziel, was sie unglaublich vereinigen w�rde. Die F�hrer dieser Welt w�rden sich die H�nde sch�tteln, Kriege k�nnten beendet werden, nationale Unterschiede w�rden in Vergessenheit geraten. Die Menschheit w�rde endlich einsehen, dass sie eins ist. Diese unglaubliche Vereinigung k�nnte bedeuten, dass sich Probleme wie Armut und Hunger fast ganz von selbst l�sen. Die Menschheit ist heute technisch dazu in der Lage, zum Mars zu fliegen. Sie soll es auch tun. Keines der genannten Contra-Argumente kann uns wirklich davon abhalten dieses Projekt durchzuf�hren. Und wir sollten es durchf�hren. Die Besiedlung anderer Planeten ist die einzige M�glichkeit auch kommenden Generationen ein sch�nes Leben zu erm�glichen. Menschen werden sich auf dem Mars verlieben und dort ihre Kinder kriegen. Die Menschheit entwickelt sich weiter. Der n�chste evolution�re Schritt w�re damit getan. ...read more.

The above preview is unformatted text

This student written piece of work is one of many that can be found in our AS and A Level German section.

Found what you're looking for?

  • Start learning 29% faster today
  • 150,000+ documents available
  • Just £6.99 a month

Not the one? Search for your essay title...
  • Join over 1.2 million students every month
  • Accelerate your learning by 29%
  • Unlimited access from just £6.99 per month

See related essaysSee related essays

Related AS and A Level German essays

  1. Das Leben auf dem Land.

    Mehr als Oper und Concert, sind mir Hainges�nge. S��er ist's, Natur, dich sehen, als bey Spiel und Assambleen, leeres Hofgepr�nge! Sch�ner in der Sommernacht, durch die Fluren gehen; sehen Mond und Sterne gl�nzen, als im Kerzensaal, in T�nzen taumelnd sich zu drehen.

  2. Compare and contrast Goethes attitude to the gods as made evident in the two ...

    the status of the speaker in contrast with the omniscient power of the god by referencing the Christian belief that we are all children of the "Heilige Vater". Goethe makes another mention of children in Prometheus, but this time alleging that without "Kinder und Bettler", the gods would cease to exist.

  1. Tom Hanks German Coursework

    [6] Die Offenbarung hat begeistert den den Film von 1997 In & Drau�en, hat die Hauptrolle Kevin Kline als ein englischer Literatur Lehrer, der von einem ehemaligen Studenten in einem �hnlichen Weg outed wird. Hanks hat Philadelphia mit dem 1994 Sommer Schlag Forrest Gump gefolgt, und hat erkl�rt: "Wenn ich

  2. Inwieweit fallen dem Leser vielmehr die literarischen Strken des Romans "die Wolke" als seine ...

    Man bekommt den Eindruck, da� die Charakter nur da sind, um politische Meinungen vorzustellen. Man k�nnte mit diese seichten Charakter nicht sympathisieren, also verliert Pausewangs Warnung Wirksamkeit und Schlagkr�ftigkeit. Zum Beispiel, wann Uli stirbt, hat man ihn kaum kennengelernt, also f�hlt man nichts f�r seinen "tragischen" Tod.

  1. Auch wenn das Berliner Olympiastadion schon oft als Kulisse historischer Ereignisse diente, der 9. ...

    Eight 62-metre-high bright yellow support pylons represent a distinctive, colourful landmark on the Dortmund skyline. At the 2006 FIFA World Cup, the steel exterior structure will be visible from miles away as visitors from all over the globe flock to the Westfalenstadion, a venue for one of the semi-finals.

  2. Vergleich der Protagonistinnen in den Dramen "Antigone" von Jean Anouilh und "Die Fliegen " ...

    Ich bin eine Kr�tze, eine Pest."(120). Sie, die Prinzessin von Argos, hat keine Freunde, ist die Magd der eigenen Mutter und bekommt von niemandem Liebe, Zuwendung oder Geborgenheit. Aber dennoch wirkt sie wie ein Kind, als sie von den M�dchen und Jungen in Korinth schw�rmt " alle sind drau�en?

  1. "Es gibt keine Zukunft auf dieser Erde!" Nehmen Sie zu dieser Aussage Stellung!

    Auch die Medizin scheint Einiges dazu beizutragen, dass ein Leben auch in Zukunft m�glich ist. Sie ist so weit fortgeschritten, dass Krankheiten, die als lebensgef�hrlich eingestuft werden, immer besser behandelt und die Auswirkungen oft sehr erfolgreich bek�mpft werden k�nnen. Zum Beispiel die AIDS-Rate hat sich in den letzen Jahren verbessert

  2. Es wird vorausgesetzt, dass die Fragen des EGMR bekannt sind. Nachfolgend zitiere ich die ...

    durch dessen falsche Auslegung durch das Bundesverwaltungsgericht) ausgeschlossen, obwohl der Strafcharakter der damaligen politischen Verfolgung feststeht. Diese Norm ist eine Verletzung der Konvention. � 1 I � VwRehaG verletzt die Art. 14 EMRK mit der Folge, dass SBZ-Opfer auch bei "wei�en Feldern" nur "mau" nach EALG entsch�digt werden.

  • Over 160,000 pieces
    of student written work
  • Annotated by
    experienced teachers
  • Ideas and feedback to
    improve your own work