• Join over 1.2 million students every month
  • Accelerate your learning by 29%
  • Unlimited access from just £6.99 per month

Mein Arbeitspraktikum.

Extracts from this document...

Introduction

Mein Arbeitspraktikum F�r meine Arbeitspraktikum ging ich zum Los Alamos nationale Laboratorien, gelegt, wie der Name, in Los Alamos, New Mexico vorschl�gt. F�r Anpassung blieb ich im lokalen Gasthaus, und konnte deshalb spazierengehen, um jeden Morgen zu arbeiten. Das Laboratorium selbst wurde in der N�he von einem Krankenhaus, einer Post, einer Polizeiwache, und einem Wasserzentrum gelegt. Das war die einzige echte Reiseanziehungskraft im Gebiet; aber ich war nicht dort f�r Besichtigung von Sehensw�rdigkeiten! Ich arbeitete im k�rzlich ge�ffneten Nanotechnology Abschnitt des Laboratoriums, und des gr�ssten Teiles der um Versuchen entwickelten Arbeit von Gruppen, Computer-Chips so klein wie m�glich zu machen. ...read more.

Middle

Das war eine leuchtende(brilliante) Gelegenheit, die wirklich half, meine Aufstiegsm�glichkeiten hochzutreiben. Ich war imstande, in einer Forschungsumwelt(Forschungsumgebung) unabh�ngig und mit anderen Mitgliedern der Mannschaft, bessernde soziale Stabilit�t im allgemeinen zu arbeiten. Ich war auch imstande, in einem verschiedenen Land zu arbeiten, wo einige der gesprochenen Sprachen mir ausl�ndisch waren. Das abwechselnd geholfen verbessert meine Sprachf�higkeiten (die meisten Ortsans�ssigen konnten flie�endes Spanisch) sprechen. Mein Tag - zu - Tag arbeitsroutine war wie folgt: * Ich bin um 7 Uhr aufgestanden. ...read more.

Conclusion

* Um ungef�hr 3 Uhr w�rde die vollkommene(komplette) Gruppe f�r eine Teepause zusammenkommen, wo sich Themen von Arbeit bis absolut etwas anderen erstrecken konnten! * Mitglieder der Gruppe beendeten normalerweise Arbeit an ihrer eigenen Bequemlichkeit. Mein Pers�nlicher, der Zeit fertig ist, war um ungef�hr 5 Uhr, obwohl das Abh�ngen �ndern konnte, wie ausgefertigt, war ich mit dem Job! * Nach Zur�ckgehen zum Gasthaus w�rde ich etwas Lesen entweder tun oder Fernsehen beobachten. Gelegentlich ging ich auf das Internet, das meinen Laptop gebraucht(benutzt). * Schlafenszeit angeordnet(eingeordnet) grob um ungef�hr 11 Uhr. Insgesamt, eine �u�erst fantastische und lohnende Erfahrung! ...read more.

The above preview is unformatted text

This student written piece of work is one of many that can be found in our GCSE German section.

Found what you're looking for?

  • Start learning 29% faster today
  • 150,000+ documents available
  • Just £6.99 a month

Not the one? Search for your essay title...
  • Join over 1.2 million students every month
  • Accelerate your learning by 29%
  • Unlimited access from just £6.99 per month
  • Over 160,000 pieces
    of student written work
  • Annotated by
    experienced teachers
  • Ideas and feedback to
    improve your own work