• Join over 1.2 million students every month
  • Accelerate your learning by 29%
  • Unlimited access from just £6.99 per month

Deutsch diposition

Extracts from this document...

Introduction

Disposition Deutsch Thema: Jung Sein Selbstgew�hltes Thema: Nicht bei ihrem Eltern zu leben Begr�ndung: Ich wohne nicht mit meinen Eltern und denke, dass es interessant ist, dar�ber zu sprechen. Disposition 1. Pr�sentation 2. Jugendzentrum - Ver�nderungen - Die P�dagogen 3. Wenn die Eltern sich nicht k�mmern - Meine Mutter war Alkoholikerin - Mein Vater und seine Freundin 4. Meine Meinung und Schluss/Schlussfolgerung Textangaben mit Normalseiten: - http://www.husetaarestrupvej.dk - http://www.juma.de/dynamic/jumix/message.php?messageID=32 - http://www.woxikon.de/wort/kinderheim.php - http://www.kinderheim-benshausen.de/ Meine Unterschrift Die Unterschrift meines Lehrers Disposition 1. Pr�sentation. Ich habe mich entschieden, dieses Thema zu nehmen, weil ich es kenne und wei�, worum es geht. Ich denke, dass es interessant ist, weil ich auch auf einem Aufenthaltsort wohne. 2. Jugendzentrum. Ein Jugendzentrum ist ein Ort f�r junge Menschen, die Probleme mit ihren Eltern haben. ...read more.

Middle

Manchmal sind die Erwachsenen mit uns, wenn wir Aktivit�ten machen. Sie Lernen uns Abendessen zu machen und das Haus zu reinigen usw. Sie sind bei uns und geben uns die Hilfe, dass wir brauchen. 3. Wenn die Eltern sich nicht k�mmern. Sie haben vielleicht nicht Zeit f�r ihr Kind. Sie haben vielleicht zu viel Arbeit zu tun. Oder anderenfalls sind sie froh, dass sie um die Kinder sich nicht l�nger k�mmern sollen. Oder vielleicht wollen sie nicht mehr mit den Kindern zu tun haben. Das die Eltern sich nicht k�mmern, kann die Kinder negativ beeinflussen. Sie haben eine F�hlung von Einsamkeit und Verlassenheit. Es gibt oft streit mit den Eltern, wenn sie sich nicht k�mmern. Meine Mutter war Alkoholikerin. Ich bin bei meiner Mutter, die Alkoholikerin und niemals zu Hause war, aufgewachsen. ...read more.

Conclusion

Ich f�hlte mich oft von meinem Vater verlassen und manchmal f�hlte ich auch, dass ich kein Vater hatte. Wenn ich 10 Jahre alt war, wohnte ich mit meinem Vater, und er bekam eine Freundin, aber sie war nicht nett zu mir, und ein Jahr sp�ter, wohnte ich noch einmal mit meiner Mutter. Heute habe ich nicht in ungef�hr 5 Jahren, meinen Vater besucht, weil ihre Freundin mich nicht sehen will. Er besucht mich nicht so oft, weil sie immer streiten, wenn er Zeit f�r mich spenden will. Meine Meinung und Schluss/Schlussfolgerung. Ich meine, dass es gut ist, dass die Kinder die M�glichkeit ein besseres leben haben. Manchmal ist es schwer nicht mit ihren Eltern zu leben, aber vielleicht ist es gut, dass sie in einem Jugendzentrum oder Kinderheim wohnen. Es gibt einen Grund weshalb die Kinder nicht mit ihren Eltern wohnen sollen. Ich denke, dass sie ein besseres leben haben, wenn sie in einem Jugendzentrum oder Kinderheim wohnen. ...read more.

The above preview is unformatted text

This student written piece of work is one of many that can be found in our International Baccalaureate History section.

Found what you're looking for?

  • Start learning 29% faster today
  • 150,000+ documents available
  • Just £6.99 a month

Not the one? Search for your essay title...
  • Join over 1.2 million students every month
  • Accelerate your learning by 29%
  • Unlimited access from just £6.99 per month
  • Over 160,000 pieces
    of student written work
  • Annotated by
    experienced teachers
  • Ideas and feedback to
    improve your own work