• Join over 1.2 million students every month
  • Accelerate your learning by 29%
  • Unlimited access from just £6.99 per month

"Es gibt keine Zukunft auf dieser Erde!" Nehmen Sie zu dieser Aussage Stellung!

Extracts from this document...

Introduction

"Es gibt keine Zukunft auf dieser Erde!" Nehmen Sie zu dieser Aussage Stellung! Immer wieder h�rt man, dass Wissenschaftler, die sich vor allem mit zuk�nftigen Fragen auseinander setzen, das Ende der Welt nahe sehen. Nach neusten Berechnungen besagter Zukunftsforscher soll schon dieses Jahr die Welt untergehen, genauso wie es f�r das Jahr 2000 zur Millenniumswende prophezeit war. Immerhin geben Wissenschaftler, Politiker und Andere h�ufiger denn je zu bedenken, dass sich in der Zukunft einiges �ndern k�nnte. Es stellt sich also die Frage, ob die Annahme, dass das Leben auf der Erde nicht mehr lange m�glich ist, der Wahrheit entspricht oder ob es eine Zukunft gibt. Auf der einen Seite sind einige Leute davon �berzeugt, dass das Ende der Welt auf uns zukommt und ein Leben auf diesem Planeten bald nicht mehr m�glich sein wird. Zuallererst st�tzen sie diesen Zukunftspessimismus auf dem Fakt, dass sich die Erde Jahr f�r Jahr erw�rmt und es zu warm f�r die Lebewesen wird. Auch Forscher berechneten, dass die durchschnittliche Erdtemperatur dieses Jahr wieder um 2 - 6,5? ...read more.

Middle

Besonders erschreckend ist es da, dass j�hrlich 140.000 - 250.000 km� des Regenwaldes abgeholzt werden, so dass er heute nur noch die H�lfte seiner urspr�nglichen Fl�che bedeckt. Auf der anderen Seite gibt es auch viele Argumente, die daf�r sprechen, dass es auch in Zukunft ein Leben auf dieser Erde geben wird. Lebewesen haben die besondere F�higkeit sich ver�nderten klimatischen Bedingungen, die sich zudem nur in einem langwierigen Prozess vollziehen, anpassen zu k�nnen , so dass die globale Erderw�rmung ein l�sbares Problem darzustellen scheint. Ein gutes Beispiel f�r die F�higkeit sich anzupassen ist eine Pflanze in der W�ste, die zum Beispiel ihren Wasservorrat so umgestellt hat, dass sie mehr Wasser speichern kann oder mit weniger auskommt. Ebenso wie das Problem der globalen Erderw�rmung k�nnte der Mensch auch das der Erd�lknappheit bew�ltigen. Er wird seine Techniken und Methoden so umgestalten, dass er mit anderen Ressourcen auskommt, wenn der Erd�lvorrat aufgebraucht ist. Erste Bem�hungen auf andere Arten der Energiegewinnung umzustellen sind bereits erfolgt wie beispielsweise die Solar- oder Windenergie. Zudem gibt es teilweise schon erdgasbetriebene Autos. ...read more.

Conclusion

Nach intensiver Auseinandersetzung mit der Frage, ob das Ende der Welt naht, komme ich zum Ergebnis, dass es eine Zukunft geben wird. Auch wenn wir mit Problemen wie der globalen Erderw�rmung, lebensbedrohlichen Krankheiten und der Abrodung des Regenwaldes zu k�mpfen haben, wird der Mensch durch seine F�higkeit sich anzupassen, den medizinischen Fortschritt und sein durchaus vorhandenes Umweltbewusstsein mit diesen Problemen umzugehen zu wissen. Ebenso wird der Mensch f�hig sein die ersch�pften Erd�lvorr�te durch das Verwenden anderer Ressourcen auszugleichen, um weiterhin leben zu k�nnen. Es ist sicherlich richtig, dass wir mit begrenzten lebenswichtigen Produkten, die uns die Natur liefert, oft verschwenderisch umgehen, dennoch bin ich fest davon �berzeugt, dass das Leben auf der Erde in der Zukunft fortgesetzt werden kann. Man kann vielleicht nicht voraussagen in welcher Form - vielleicht gibt es in ein paar Millionen Jahren keine Menschen mehr - aber trotzdem wird es nicht zu Ende sein, denn einige Arten der Lebewesen werden sich fortpflanzen und unseren Planeten weiterhin bewohnen. Dass es von existenzieller Bedeutung ist, dass der Mensch sorgsamer mit Rohstoffen und Ressourcen umgehen lernt, ebenso zwischenmenschliche Beziehungen mehr pflegt, steht au�er Frage, denn nur dann ist ein friedvolles Leben auch in Zukunft m�glich und die prophezeiten Weltunterg�nge werden sich nicht vollziehen. ...read more.

The above preview is unformatted text

This student written piece of work is one of many that can be found in our AS and A Level German section.

Found what you're looking for?

  • Start learning 29% faster today
  • 150,000+ documents available
  • Just £6.99 a month

Not the one? Search for your essay title...
  • Join over 1.2 million students every month
  • Accelerate your learning by 29%
  • Unlimited access from just £6.99 per month

See related essaysSee related essays

Related AS and A Level German essays

  1. Gibt es ein Recht auf Neutralität auch im Falle einer humanitären Katastrophe

    Gr�nland und Island wurden im April und Juli 1941 von den USA besetzt. Roosevelt w�hlte nach eigener Aussage diesen Weg, weil er den Kampf nicht nur von der machtpolitischen Seite her, sondern auch von der Sache der Demokratie her f�hren wollte.

  2. Die Umwelt

    1. What is Germany doing to help the environment? Es gibt kaum noch alte Autos ohne Katalysatoren, die �ffenlichen Transportmittel kommen p�nklich und sind gut. M�ll wird in vielen Haushalten getrennt und in fast jeder Sta�e gibt es Sammelstellen. Es gibt in vielen St�dten spezielle Abfallk�rbe, in die man verschiedene Sorten Papier getreent werfen kann.

  1. Auch wenn das Berliner Olympiastadion schon oft als Kulisse historischer Ereignisse diente, der 9. ...

    Die Planungsphase f�r die sp�tere Spielst�tte der Superlative begann bereits in den fr�hen 60er Jahren. Das zun�chst bevorzugte Modell einer Erweiterung der "Kampfbahn Rote Erde" wurde 1965 gekippt. Fortan arbeitete man an der Errichtung eines sogenannten "Zwillingstadions" auf dem Gel�nde neben der "Roten Erde".

  2. Was sind die Folgen der Arbeitslosigkeit in Deutschland und was wird gemacht, um das ...

    Ma�nahmen sollen Arbeitslose wieder in das Erwerbsleben eingegliedert werden und l�ngerfristig Dauerarbeitspl�tze bekommen. Aber viele Deutschen denken, da� die Regierung spielt mit den Figuren herum, um den Umfang vom Problem zu verstecken. Zum Beispiel: Hans-Werner Sinn, Pr�sident des M�nchner ifo-Instituts f�r Wirtschaftsforschung, hat in einem Interview gesagt, da� "Diese 70.000 weniger...

  1. Es wird vorausgesetzt, dass die Fragen des EGMR bekannt sind. Nachfolgend zitiere ich die ...

    Das ist nach Art. 1 des 1. Zusatzprotokolls zur EMRK unzul�ssig. � Im VwRehaG werden sogar verm�gende DDR-Grenzopfer nach � 3 VwRehaG rehabilitiert und haben einen R�ckgabeanspruch bzw. Anspruch auf ad�quate Entsch�digung bei "wei�en Feldern". Verm�gende SBZ-Opfer werden im gleichen Gesetz wegen � 1 I 3 VwRehaG davon ausgeschlossen.

  2. Realisation der EU Osterweiterung anhand von Wirtschaftlichen Aspekten

    Deutschland k�nnte als Durchfahrtsland f�r franz�sische, spanische, belgische, usw. Speditionen seine zentrale Lage in Europa ausn�tzen. Des weiteren, wird der Handel mit Russland erleichtert, da die EU mehrere direkte Nachbarn, mit guten Beziehungen, als Mitglieder h�tte. Also wiederum ein neuer Absatzmarkt f�r alle Unternehmen der Europ�ischen Union. Eine Problematik, die alle beteiligten �berraschen k�nnte, betrifft das Referendum, dass in Polen vor der Ratifizierung der Beitrittsvertr�ge durchgef�hrt werden muss.

  1. Heute sind Rauschgifte ein Hauptproblem in unserer Gesellschaft, das grte Problem, das der Einflu ...

    Es bewirkt keine Toleranzbildung. Die Theorie von Cannabis als "Einstiegsdroge" wird von der Wissenschaft "�berwiegend abgelehnt" . Als vorhandene Gefahren beschreibt das Gericht: psychische Abh�ngigkeit (Allerdings ist das Suchtpotential "sehr gering" ), m�gliche psychische St�rungen (Verhaltensst�rungen, Lethargie, Depressionen, ...) vor allem bei Jugendlichen, einen "Umsteigeeffekt" sowie die Beeintr�chtigung der Fahrt�chtigkeit.

  2. Nun wollen wir uns aber mit dem Problem der Philosophie beschäftigen

    Sei es, da� ihnen die philosophischen Leistungen als solche zu wenig wichtig erscheinen, sei es, da� sie ihnen aus anderen Gr�nden - Heterogenit�t etwa - nicht einen zusammenfassenden Begriff zu rechtfertigen scheinen. Kann man diese Vorinformation auch positiv fassen, kann man positiv sagen, welche Eigenarten der Philosophie jener Epoche diese Beurteilung nahelegen oder nahegelegt haben?

  • Over 160,000 pieces
    of student written work
  • Annotated by
    experienced teachers
  • Ideas and feedback to
    improve your own work