• Join over 1.2 million students every month
  • Accelerate your learning by 29%
  • Unlimited access from just £6.99 per month

My Ideal future Job - Mein Traumberuf

Extracts from this document...

Introduction

Centre name: Queen Elizabeth Boys' School Centre number: 12270 Candidate name: Devesh Parekh Candidate number: 7720 Area of Experience: D5 My Ideal future Job - Mein Traumberuf Ich habe vor, ich w�rde gern Musiker werden. Vor zwei Jahren habe ich ins Supermarkt gearbeitet, da� gefallt mir nicht, weil ich es sehr langweilig und nicht anspruchsvoll finde. Ich habe am Samstag geabrbeit von eins bis drei Uhr, aber am moment ich arbeite Sonntag von zehn bis eins, weil ich viel Geld verdienen. Als ich klein war, wollte ich Arzt werden, weil ich sehr spa� und leicht gedacht, aber langweilig ist. Ich w�rde ein Musiker werden, weil im Gegensatz zu andere Berufen, Musiker ist sehr spa� und man kann zu viel Geld verdienen. ...read more.

Middle

Ich will Musiker werden, aber meine Eltern wollen, da� ich Arzt werden. Das ist nicht gut, weil ich m�chte meine Eltern zufrieden mit meine Arbeit. Abwohl, das nicht gut ist, ich will Musiker werden. Bei der Berufswahl ist es mir wichtig, da� mir die Arbeit Spa� macht und da� ich viel Abwechslung habe, deshalb ich Musiker zu werden hoffe! Centre name: Queen Elizabeth Boys' School Centre number: 12270 Candidate name: Devesh Parekh Candidate number: 7720 Area of Experience: C2 An account of a holiday in a German-speaking Country Letzten Sommerferien bin ich mit meinen Eltern und Schwestern nach Deutschland geflogen. Gew�hnlich es war unheimlich gern gut, weil Deutschland ein tolles Land ist. Jeden Tag sind wir in die Stadt einkaufen gegangen. ...read more.

Conclusion

Ich habe die "Alte Pinakothek", "Neue Pinakothek" und "Haus der Kunst" besichtigt, weil ich Kunst toll finde. Auch habe ich die BMW Museum besichtigt, weil ich das Autos fantastische finde. Meiner Meinung nach ist Deutschland ist besser als England. Meistens hat mir das Wetter gut gefallen, aber es hat manchmal geregnet. Als das Wetter sch�n war, habe ich Tennis gespielt oder Schwimmen gegangen und als das Wetter schlecht war, bin ich in meiner Zimmer geblieben, um ein Buch zu lesen. Aber am zweiten Tag habe ich im Hotel Tischtennis gespielt, abwohl es trocken war. Wenn ich k�nnte, w�rde ich jeden Tag aus gegangen, aber es hat ab und zu geregnet. Das Essen hat mir nicht gut gefallen, weil die Deutschen viel Fliesch esse. Das hat mir nicht gut gefallen, weil ich Vegetarier bin. Nachstes Jahr ich plane nach Indien zu gehen, um meine Gujerati zu verbessern und um meine engsten Verwandtschaft zu besuchen. ...read more.

The above preview is unformatted text

This student written piece of work is one of many that can be found in our GCSE German section.

Found what you're looking for?

  • Start learning 29% faster today
  • 150,000+ documents available
  • Just £6.99 a month

Not the one? Search for your essay title...
  • Join over 1.2 million students every month
  • Accelerate your learning by 29%
  • Unlimited access from just £6.99 per month
  • Over 160,000 pieces
    of student written work
  • Annotated by
    experienced teachers
  • Ideas and feedback to
    improve your own work